Pausenaktion

Bestimmt habt Ihr über Eure Kinder mitgekriegt, dass die Elternvereinigung Schaan jeweils donnerstags die „Pausenaktion“ durchführt. Gesunde und abwechslungsreiche Pause ist unser Motto. Leider beginnen viele Kinder den Tag aus Zeit- oder Appetitmangel mit leerem Magen. In diesem Fall sollte unbedingt im Laufe des Vormittags die nötige Energie aufgetankt werden.

Ein möglichst gesunder Znüni bringt den nötigen Energienachschub und verhindert einen Leistungsabfall.

Dabei geht es darum, gemeinsam mit einer Gruppe SchülerInnen in der Schulküche einen gesunden Znüni zu zubereiten und danach in der grossen Pause an die Kinder (zum Selbstkostenpreis) zu verkaufen! Die Kinder haben viel Freude an dieser Aktion und sind immer gespannt was es denn Donnerstag zur Pause gibt!

Geplant und organisiert werden diese Znüni-Aktionen von den Vorstandsmitgliedern, unterstützt werden wir dabei durch Eltern, die sich auch einmal im Schulalltag engagieren möchten.

Wer Lust, Zeit und Interesse hat, bekommt nun die Möglichkeit, sich für dieses Engagement zu melden. Konkret bedeutet dies:

  • Ich komme ca.  2  Mal pro Jahr zum Einsatz!
  • Ich erscheine um 8.30 Uhr bei der Schulküche, helfe beim Zubereiten und Verkauf.
  • Ich bin um ca. 10.15 Uhr nach den Aufräumarbeiten fertig.

Wenn wir Euch neugierig gemacht haben und Ihr Lust habt, mit von der Partie zu sein, dann würde uns das sehr freuen!

Bitte meldet Euch  unter der email-Adresse: info@evs.li

„Körbsa-Fescht“ – Schaaner Fest

Jedes Jahr engagiert sich die Elternvereinigung für die beliebten Schaaner Feste. Mit selbstgebackenen Kuchen an unserem Stand oder Spielständen leisten wir einen Beitrag zum Schaaner Leben. Die Einnahmen gehen direkt in unsere Projekte und Vorträge zum Nutzen von Eltern und Kindern. Zudem spenden wir jedes Jahr einen Teil an ein ausgewähltes Kinderschutzprojekt.

Rorate Frühstück

Jedes Jahr kurz vor den Weihnachtsferien findet morgens früh noch vor der Schule der feierliche Rorate Gottesdienst in der Laurentius Kirche statt. Anschliessend gibt es für die Kinder und Lehrer ein gemeinsames Frühstück in den Klassenzimmern. Während Kinder und Lehrer den Gottesdienst besuchen bereitet die Elternvereinigung in der Schule einen leckeren „z’Morga“ vor. Und so stehen bei der Ankunft der Kinder Krüge mit warmer Milch, Kakao, Brot, Butter etc. schon bereit. Je nach Klasse wird dies nun bei Kerzenlicht, schöner Musik und heiterem Lachen genossen. An den zufriedenen Gesichtern der Kinder ist es unschwer zu erkennen: Manchmal lohnt es sich doch, etwas früher aufzustehen…

„Sichere Wege für unsere Kinder“

Die Elternvereinigung engagiert sich für sichere Schulwege. Seit vielen Jahren arbeitet die Schulweg Kommission aktiv mit der Elternvereinigung zusammen. Gemeinsam sind schon zahlreiche Aktionen durchgeführt worden.

Eltern, die ihren Kindern richtiges Verhalten im Strassenverkehr vorleben, sind eine wichtige Stütze bei der Verkehrserziehung. www.schulwegsicherung.li